05.07.2014 Talsperre 1, 42859 Remscheid
Oliver Witzke hat in Bergischer 6h-Lauf in Facebook gepostet

Und hier eure Laufleistungen:

20741m - Christian T.

23704m - Monika Ö.

23704m - Gudrun H.

25418m - Stephan K.

29721m - Bärbel L.

32593m - Jessica M.

35556m - Karl-Heinz G. 

42498m - Janina H.

42498m - Christoph K.

44445m - Michael G.

45783m - Natascha R.

47408m - Volker D.

48424m - Carsten L.

48424m- Tanja N.

48428m - Anja B.

53334m - Henning S.

53512m - Ute Z.

56297m - Christopher K.

58011m - Kerstin C.

65186m - Andrej B.

69755m - Alois W.

Ich gratuliere jedem von euch ganz herzlich.

Zu einigen von euch fallen mir ein paar Geschichten ein...

Christian war schnell fertig und passte dafür dann lange aufs Essen auf.

Monika lief ihren ersten Halbmarathon; Gudrun -glaube ich- auch.

Stephan war vorher in Düsseldorf noch beim Himmelgeister Halbmarathon unterwegs und schloss sich uns nach 3 Stunden an.

Bärbel ärgert sich über 279 fehlende Meter. :-) Jessicas Kuchen war genauso toll wie ihre Laufleistung und Karl-Heinz wich ihr nicht von der Seite.

Janina sah nach drei Runden schon so aus, als wolle sie nicht mehr weitermachen, hatte aber mit Christoph einen treuen Begleiter und jetzt einen mordsmäßigen Muskelkater, grins.

Michael war vorher noch nie weiter als 32 Kilometer gelaufen. Chapeau!

Das Nutellaschnittchen lief ihren ersten Ultramarathon.

Volker jammerte recht früh herum. Dies aber auf hohem Niveau.

Carsten, Tanja und Anja waren ein unzertrennliches Dreierpack...aber warum dann für Anja 4 Meter mehr?! Hoffentlich gibt das im Nachhinein keinen Ärger. ;-) Henning ist halt Henning. Den kannste nicht kaputtlaufen; sieht immer gut aus.

Ute lebt vegan, läuft nur einmal, höchsten zweimal wöchentlich und wenn es beim Laufen anfängt zu regnen, blüht sie erst richtig auf.

Christopher und ein netter Gesichtsausdruck - Schwerstarbeit ihn dazu zu bewegen. :-) Kerstin war morgens schon vor 8Uhr vor Ort, half noch ein wenig beim Aufbau und bot dann eine echt klasse Laufleistung. Ohne ihre Magenfaxen bekommt sie dann beim nächsten Mal auch die 60er-Marke voll.

Andrej kam 15 Minuten zu spät, lief dann zusammen mit Alois und ist sowieso immer flott unterwegs. Er ist ein echt feiner Kerl (kenne ihn auch privat ein bisschen).

Der Alois, der Alois. Er ist -mit Verlaub- nicht mehr der Jüngste, macht aber den meisten Mittzwanzigern noch was vor. Was der Kerl an Kilometern wegstecken kann, ist unglaublich. Die gute Laune vergisst er dabei niemals.

Einen lieben Dank auch an Susanne für ihre Helferdienste am VP.

Von euren positiven Rückmeldungen war ich sehr angetan und verspreche für 2015 eine Neuauflage!!!

So macht das Organisieren echten Spaß.

Ich denke, es wird bis Oktober feststehen wann und wie es weitergeht. Ich halte euch auf dem Laufenden.

 

Liebe Grüße, Oliver...

Das Startgeldkonto wurde mit Datum 5. Januar 2018
aktualisiert
.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Bunert After Work Run
Jeden Mittwoch um 19:00 Uhr, Treffpunkt Waldstadion Flüren, Waldstraße, 46487 Wesel. Gelaufen wird in verschiedenen Geschwindigkeitsgruppen bis zu 7 Min./km. Dauer ca. 60 Minuten.

Bunert Frühstückslauf
Jeden Samstag um 9:00 Uhr, Treffpunkt Ende des Aaper Weg in 46485 Wesel. Gelaufen wird in verschiedenen Geschwindigkeitsgruppen.
Bunert Veranstaltungskalender

Vereinskonto:

Lauffreunde HADI Wesel e.V.

Volksbank Rhein-Lippe eG
IBAN: DE13356605998000651010
BIC: GENODED1RLW

Rudi´s Bilderalben
Rudi´s Bilderalben

Die HADI Garmin Gruppe / auch ohne Garmin Uhr ist ein Beitritt möglich!

1. Garmin Konto erstellen/anlegen
https://connect.garmin.com/de-DE/signin

2. Profil einpflegen
Unsere Garmin HADI Gruppe heißt: Lauffreunde HADI Wesel
„Besitzer“ ist Christopher Kloß